Copyright © 2001
EDV-Beratung  Gerd Tripp

 

“Golden Gameboy” hat im Herbst 2000 in MS-Handorf eine hervorragende Hengstleistungsprüfung (HLP) abgelegt. Hier konnte er den gerade für Kleinpferde so wichtigen Teilbereich Interieur für sich entscheiden (9,1).
In der Springanlage siegte er mit 0,46 Punkten Vorsprung und war insgesamt 3. von 27 Teilnehmern.
 

Einzelnoten

Interieur 9,10  (1)
Grundgangarten 7,28  (9)
Rittigkeit 8,31  (4)
Springanlage 8,46  (1)
Gesamtnote 8,32  (3)